Startseite » Kraftquelle

Schlagwort: Kraftquelle

Ahnenkult an Halloween

Andrea Dechant

Ein zentraler Punkt von Halloween- bzw. Samhain-Feiern ist der Kontakt zu Wesen aus „anderen Welten“ und das Ehren der AhnInnen. Der Ahnenkult ja hat überall auf der Erde einen hohen Stellenwert, wie wohl er unterschiedlich ausgeprägt ist und zeremoniell begangen wird. Diese Verbindung zu den AhnInnen war in vielen alten Kulturen eine der größten Kraftquellen.

Er ist so etwas wie ein Durchgang oder die Schnittstelle zur „Anderswelt“, er kann die Verbindung zu helfenden und beratenden Wesen schaffen. Oft sind Dinge, Themen, Probleme für uns allein zu groß. Wir sind zu sehr verstrickt, emotional zu nahe am Thema. In vielen Kulturen und spirituellen Richtungen wird Wesen, Kräften, AhnInnen, Verbündeten aus anderen Welten die Fähigkeit zugesprochen, dass sie einen größeren Überblick, andere Sichtweisen, mehr Lebenserfahrung haben und uns daher dabei unterstützen können, unser Leben zu meistern.

Menschen haben zahlreiche Möglichkeiten gefunden, mit ihren AhnInnen in Kontakt zu treten. Eine davon ist ein Ahninnentopf, bearbeitet durch die „Wilde Welt“. Alles, was in diesen Topf hineingelegt wird, wird diesen Wesen anvertraut, um von ihnen transformiert, durchgewirbelt, geprüft, magisch bearbeitet zu werden. Der Bezug zur „Wirklichkeit“, so wie wir sie oft auch sehr eingeschränkt wahrnehmen, löst sich auf, verliert sich, wird neu zusammengefügt. Die Dinge, Themen, Probleme, die den Ahninnen anvertraut werden, alles, was im Topf ruht, brodelt, weich gegart wird, befindet sich in der „Wilden Welt“, für die die Gesetze unseres normalen Alltags nicht gelten.

Der Ahninnentopf ist auch so etwas wie ein mütterlicher Bauch, den alle blutsverwandten und spirituellen Ahninnen bereithalten, ein Ausdruck dessen, dass eine Frau in der diesseitigen Welt nicht allein ist und auf die Unterstützung der Ahninnen zurück in der Zeit zählen kann.

Wie du so einen Ahninnentopf gestalten kannst und noch weitere Anregungen, um Halloween/Samhain alleine, im Kreis von FreundInnen oder der Familie Halloween magisch feiern kannst, finden sich im artedea-E-Book „Samhain: Halloween – Das Fest des Rückzugs und der Stille“.

Andrea Dechant