Startseite » Blutmond

Schlagwort: Blutmond

Kraftentfaltung: Mondfinsternis und Blutmond

Am 27. Juli 2018 ist es soweit: Die große Mondfinsternis verdunkelt den Himmel und der Mond zeigt sich blutrot. In seiner unmittelbaren Nähe der Mars, so nah an der Erde, dass wir ihn mit bloßen Auge sehen können. Ein Himmelsschauspiel, das zu wilden Spekulationen und in die weibliche Kraft – als Ausdruck der Verbindung von männlich-weiblich, führt. Aus weiblicher Perspektive beleuchtet ist es die Geburtsstunde der goldenen Zeit, die aus der heiligen Dunkelheit, in der Berührung von Licht-und Schatten, weiß und dunkel vereint und in der Verbindung die Lebendigkeit als roter Schein den Mond erleuchtet.

Ein Tag großer Kraftentfaltung, da die drei Farben der weiblichen Kraft – weiß, schwarz, rot, diese Jahrhundert Mondfinsternis bestimmen. Eine Nacht, in dem sich die weibliche Kraft in uns und in der Welt erneuert, bis wir wieder in einer lebensbejahenden Welt leben und darin wahrhaft lebendig sind. Lebendigsein ist ja so viel mehr als dass dein Herz schlägt. Es sind die Urkräfte des Lebens – weiblich-männlich – die frei fließend uns dazu befähigen, aus dem vollen Potential zu schöpfen. Spürst du nicht auch die Sehnsucht innerlich frei zu sein und das Leben aus dir heraus neu zu entfalten?

Was uns hindert, ist nur die Angst. Die Angst nicht zu genügen, nicht gut genug zu sein, es nicht verdient zu haben. Auch wenn du dich auf eine kraftvolle Geburt vorbereitest, sind das die Glaubenssätze, die dich davon abhalten, deine Vision einer freudvollen, leichten Geburt umzusetzen. Aber wer sagt denn, dass deine Gedanken stimmen? Alles, was dich runter zieht, ist nicht deine innere Stimme. Vielmehr der innere Kritiker und Patriarch, der verhindern will, dass du dein Leben und die Geburt selbstmächtig erfahren kannst. Darum hör auf dein Herz und deine Sehnsucht. Deine innere Stimme ist immer für dich, bestärkend und fördert das Ja zu dir über die Grenzen der Angst hinweg.

Auf dem Weg in deine weibliche Kraft, eine Reise nach innen in deine Kraft, zu der dich die Mondfinsternis einlädt, bist du nicht allein. Immer mehr Frauen hören den Ruf der Zeit und beginnen die Fesseln der Vergangenheit abzustreifen. Ihr Ziel: Sich und die Welt neu zu gebären. Erfahre mehr dazu im Buch „Die Kraft des Weiblichen – Der Schlüssel für Frau und Mann in eine lebensbejahende Welt“ und finde Unterstützung in der FB Gruppe „Weibliche Kraft gemeinsam entfalten“. Jetzt ist die Zeit – und du bist dabei!