Startseite » Natürliche Geburt

NATÜRLICHE GEBURT

Eine Geburt ist mehr als ein körperlicher Vorgang. Es ist ein Prozess, der Körper, Geist, Emotion, Seele und Spirit – das Große und Ganze – einbezieht. Unter der Geburt wird jede Frau zur Göttin. Dieser Blog schenkt Frauen Selbstbewusstsein, sich auf das Wunder einer natürlichen Geburt einzulassen. Eine Erfahrung, aus der du als Frau und Mutter gestärkt hervorgehst!

Goettin Olokukurtilisop artedea
Tanzen während der Geburt – Kreißsaalvideo begeistert 20. November 2017

Aktuell begeistert ein Video aus dem Kreißsaal das Netz: Eine Gebärende und ihre Hebamme tanzen zu Shakira und schwingen ordentlich die Hüften. Das Video hat es sogar ins Fernsehn bei Punkt 12 geschafft. Hoffentlich auch bald in die Herzen der Schwangeren, um dort die Angst zu vertreiben und Vorfreude auf… Weiterlesen

Selbst-Verantwortung: Ermächtige dich selbst 27. September 2017

Schwanger zu sein und zu gebären, ist wie das Überqueren einer schmalen Brücke. Menschen können uns zur Brücke begleiten und uns auf der anderen Seite erwarten. Aber überqueren müssen wir die Brücke allein. Was sagt uns dieses afrikanische Sprichwort? Es weist uns den Weg in die Selbst-Verantwortung. Vertrauen in den… Weiterlesen

Oxytocin - der Schlüssel für eine leichte Geburt
Oxytocin – der Schlüssel für eine leichte Geburt 28. Juli 2017

Eine leichte Geburt, das wünscht sich wohl jede Frau. Gut zu wissen, dass der weibliche Körper genau dafür bestens vorbereitet ist. Oxytocin – der Schlüssel für eine leichte Geburt Oxytocin ist das Hormon, welches der Körper unter der Geburt produziert und das verantwortlich für die Kontraktionen der Gebärmutter ist. Das… Weiterlesen

Hausgeburten sichererr als Krankenhausgeburten
Studie: Hausgeburten sicherer als Klinikgeburten 21. Juli 2017

Hausgeburten sind sicherer als Krankenhausgeburten. Dieser Satz klingt in unseren Ohren wie ein Fake News. In den Niederlanden sind Hausgeburten ganz alltäglich. Ein Blick über die Grenze lohnt sich. Traditionell viele Hausgeburten in den Niederlanden Die Niederlande sind ein Land, in dem es traditionell viele Hausgeburten gibt. Hier ist eine… Weiterlesen

Die zwei Seiten der Geburtswehen - Geburtswehen, Wehen, Regeneration, Entspannung
Die zwei Seiten der Geburtswehe 17. Juli 2017

Ein Phänomen unter der Geburt: Die veränderte Zeitwahrnehmung. Daher ist es wenig ratsam, auf die Uhr zu schauen. Ein Minute kann sich wie Stunden anfühlen. Dein Empfinden und wie du die Geburt erlebst, hängt davon ab, worauf du dich konzentrierst. Erfahre hier mehr: Gebären mit Hilfe der Regenerationszeit Rein rechnerisch… Weiterlesen

Wassergeburt, Geburt im Wasser
Wassergeburten erfreuen sich großer Beliebtheit 29. Juni 2017

Wasser ist die Grundlage allen Lebens und das Element des Weiblichen. Im Kontakt mit Wasser kommen wir mit unserer Intuition, unseren inneren Instinkten in Kontakt. Bei der Geburt hilft es dir, in deine weibliche Kraft zu kommen. Wasser und die weibliche Urkraft Wasser ist Leben, und wir Menschen bestehen zu… Weiterlesen

Flowbirthing Blog_Baby willkommen heißen
Alternativer Schwangerschaftskongress 30. Januar 2017

Alternativer Schwangerschaftskongress: Am 1. Februar geht’s los. Sei du dabei! Es geht um nichts weniger, als dass wir Frauen uns die Magie der Geburt als einzigartige Lebens-Erfahrung zurückholen, aus der Mutter und Kind gestärkt hervorgehen können. Komm in deine Kraft und lass dich inspirieren, informieren, ermutigen. Veranstaltung mit Herz und… Weiterlesen

Flowbirthing Blog Hochsensibilität
Hochsensibilität bei der natürlichen Geburt 20. Januar 2017

Während der Geburt wird jede Gebärende eine hochsensiblen Frau und das ist sinnvoll. Durch die körperliche Öffnung kommt sie in einen Zustand der gesteigerten Wahrnehmungssensibilität. Das macht sie besonders dünnhäutig für Zwischentöne im Kreißsaal. Förderung der natürlichen Geburt Für die GeburtsbegleiterInnen bedeutet dies eine erhöhte Sensibilität für die eigenen Gefühle,… Weiterlesen

Flowbirthing Blog Intuition
Die Kraft der Intuition für die Geburt nutzen 13. September 2016

Bei der Geburt bringt eine Frau ihr Innerstes nach Außen. Es liegt auf der Hand, dass ihr dies umso leichter gelingt, je mehr sie gewohnt ist nach Innen zu schauen und ihrer inneren Stimme zu vertrauen. Intuition oder höhere Führung sind andere Worte für dieses Weisheitswissen, das im weiblichen Körper… Weiterlesen

Bericht einer Hausgeburt 29. Juli 2016

Kiria Vandekamp, Netzwerkpartnerin von FlowBirthing, hat eine berührende Rückmeldung einer Mutter, die zu Hause entbunden hat mit uns geteilt. Es ist einfach wunderschön zu hören, dass die Geburt ein stärkendes Erlebnis für Mutter, Kind und die ganze Familie war, darum teile ich die Worte der jungen Mutter hier: Wunderschöne Hausgeburt… Weiterlesen

Stehend gebären 5. Juli 2016

Zwei von drei Kindern auf der Welt werden mit Hilfe der Schwerkraft in einer vertikalen Position, also stehend, hockend, sitzend geboren. Eine solche Geburtsposition entspricht den anatomischen Gegebenheiten. „Außer dem Kopfstand gibt es keine unsinnigere und unnatürlichere Geburtshaltung, als flach auf dem Rücken zu liegen“, so der Ethnologe Wulf Schiefenhövel.… Weiterlesen

Die Vorteile einer Wassergeburt 24. Juni 2016

Wasser ist Leben und Wasser ist ein urweibliches Element. Im Wasser wird die Gebärende durch die Geburtswellen getragen. Wasser ist eine Kraftquelle für Frauen unter der Geburt. Wassergeburten erfreuen sich großer Beliebtheit – seit Jahrtausenden. Im Wasser gebären Betrachtet man die Ureinwohner von Hawaii, eine einst matriarchale Kultur, so zeigt… Weiterlesen

FlowBirthing_Logo
Tönen und gebären im Einklang 8. Juni 2016

„Singt die Kinder in die Welt und gib ihm heute den heilvollen Wohlklang ihres Sein„, so heißt es in der FlowBirthing-Lebensmusik zur Einstimmung auf die Geburt. Welch wundervolle Vorstellung, ein Kind so zur Welt zu bringen. Das muss keine Wunschvorstellung bleiben. Tönen macht es möglich! Leben ist Schwingung Alles Leben… Weiterlesen

Warum gibt es weniger natürliche Geburten? 18. Mai 2016

FlowBirthing informiert über natürliche Geburten aus eigener Kraft. Es gilt: ohne Anbindung an die weibliche Kraft, die bei der Geburt den Körper durchströmt, ist Geburt auf natürlichem Weg nicht möglich. Doch die Zahl der natürlichen Geburten ist rückläufig. Liegt das an den Gebärenden oder welche Gründe stecken hinter der Entwicklung?… Weiterlesen

Bianca Spirit & Birth
Gastbeitrag: Spirit & Birth 11. März 2016

Geburt ist jedes Mal ein kleines Wunder. Es ist der große Moment im Leben. Die ersten Erfahrungen prägen ein Leben. Wenn ein Mensch das Licht der Welt erblick, ist dies ein bewegender, inniger Moment. In diesem Moment ist für alle spürbar, dass nicht nur ein neuer Mensch auf die Erde… Weiterlesen

FlowBirthing_Logo
Die Methode des HypnoBirthings 22. Februar 2016

HypnoBirthing ermöglicht Frauen den Weg zu einer natürlichen Geburt und bestärkt sie in ihrem Vertrauen in ihre Fähigkeit, ihr Kind natürlich und aus eigener Kraft zu gebären. Es ist sowohl eine Philosophie, als auch konkrete Technik. HypnoBirthing ist die sanfte Geburt unter einer Form der Selbsthypnose. Die natürliche Geburt ist… Weiterlesen

Kira Vandekamp
30 Schritte auf dem Weg zur lustvollen Gebärerfahrung 8. Februar 2016

Die Art, wie wir geboren werden und wie wir gebären, hat einen sehr großen Einfluss auf unser gesamtes Leben, unsere Sexualität, unser Frausein und unser Urvertrauen ins Leben. So viele Frauen planen das perfekte Geburtserlebnis. Wenn dann die Dinge nicht so laufen wie erwartet, bleiben sie mit einem Gefühl großer… Weiterlesen

Personalengpässe bei deutschen Hebammen 2. Februar 2016

Hebammen schlagen Alarm. Aufgrund von Personalengpässen warnt der Deutsche Hebammenverband vor Auswirkungen. In Deutschen Kreißsälen sei die Qualität bei Betreuung von Geburten aufgrund der Arbeitsbedingungen gefährdet. Lesen Sie mehr: Hebammen haben zwei oder mehr Gebärende gleichzeitig zu betreuen In Deutschlands Kreißsälen betreuen 95 Prozent der Hebammen bereits häufig zwei und… Weiterlesen

Flowbirthing Rozhanitza Frau
Die natürliche Geburt fördern! 19. Januar 2016

Eine natürliche Geburt wünscht sich die Mehrheit der Gebärenden. Die menschliche Geburt unterliegt als Teil der Fortpflanzung natürlichen Gesetzen. Als ein hoch entwickelter, sich selbst steuernder Lebensprozess braucht er im Normalfall keine Behandlung. Die große Mehrheit aller Frauen wäre in der Lage ohne jeden Eingriff zu gebären. Warum gelingt dies… Weiterlesen

Flowbirthing Blog Logo_transparent
Wer kommt mit zur Geburt? 8. Januar 2016

Wen bei der Geburt mitnehmen? Die Anwesenheit des Vaters wird meist nicht mehr in Frage gestellt. Doch spricht auch einiges dafür zudem die eigene Mutter oder auch Freundinnen mitzunehmen, die emotionalen Halt während der Geburt geben können. Die Zeiten sind vorbei, also Frau nur eine Person mit ins Krankenhaus nehmen konnte.… Weiterlesen

Flowbirthing Blog Logo_transparent
Geduld gefragt bei der Geburt 19. Dezember 2015

„Das Wort Geduld (auch altertümlich: Langmut) bezeichnet die Fähigkeit zu warten“ – so Wikipedia. Oder wie es der englische Dramatiker William Somerset Maugham (1874-1965) ganz treffend beschrieben hat: „Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.“ Das ist leider heute auch noch so. Wir leben in… Weiterlesen

Flowbirthing Blog Logo_transparent
Roses Revolution Day 23. November 2015

Am 25. November sind weltweit Frauen aufgerufen, sich am Roses Revolution Day zu beteiligen. Frauen, die bei der Geburt körperliche oder seelische Gewalt erfahren haben, legen am Geburtsort ihres Kindes eine rosafarbige Rose nieder. Mit ihren persönlichen Erlebnissen prangern sie die Geburtshilfe in Deutschland an. Dabei handelt es sich um… Weiterlesen

Was ist eine Doula? 21. November 2015

Eine Doula ist eine erfahrene Frau, die einer anderen Frau bei der Geburt beisteht. Doulas sind Frauen, die selbst schon geboren haben, als Geburtsbegleiterinnen ausgebildet sind und sich in den Dienst anderer Frauen stellen, um diese durch Schwangerschaft und Geburt zu begleiten. Es gibt Studien, die darauf hindeuten, dass der… Weiterlesen

Was ist Microbirth? 25. August 2015

Die Kaiserschnittrate ist explosionsartig angestiegen in den letzten 20 Jahren. Es handelt sich dabei um ein weltweites Problem. Denn es ist ein Problem, wenn eine Krankenhausmaschinerie, die für 10 Prozent der Frauen, die in echten Notlagen sind und medizinische Hilfe benötigen, die 90 Prozent der gesunden Frauen und Babys überrollt… Weiterlesen

Die Aufgaben des Vaters 15. August 2015

Der Geburtsbegleiter Mann hat eine ganz wichtig Funktion, die weit darüber hinausgeht „nicht im Weg rumzustehen“. Sie beginnt bereits in der Schwangerschaft, wenn es darum geht, die schwangere Partnerin in ihrem Selbstvertrauen zu stärken und ihren Wünschen und Bedürfnissen gegenüber achtsam zu sein. Sie zu unterstützen, ihren Weg zu finden,… Weiterlesen

Das Wasser als Kraftquelle 4. August 2015

Wasser, Leben, Geburt sind untrennbar miteinander verbunden. Wasser ist das Urelement des Lebens. Nicht von ungefähr wird auch das Wesen der Frau mit Wasser assoziiert. Alles Leben hat sich aus dem Wasser entwickelt. Sich mit dem Element Wasser zu beschäftigen, ist für eine Geburt im Flow sehr hilfreich. Wasser ist… Weiterlesen

Positive Auswirkungen einer Doula 21. Juli 2015

Gemäß der traditionellen Aufteilung der Gesellschaft war Geburtsarbeit einst reine Frauenarbeit. Es gab Hebammen, weise Frauen, die mit ihrem Erfahrungsschatz segensreiche Arbeit leisteten. Der Geburt wohnten aber auch andere Frauen aus Familie und Nachbarschaft bei. Wie bereits seit der Antike schriftlich festgehalten, zeigen auch die Geburtsberichte etwa aus dem 18.… Weiterlesen

Kaftvolle, royale Geburt? 5. Juli 2015

Heute ist die Taufe von Prinzessin Charlotte und damit steht auch ihre Geburt nochmals im Rampenlicht. War die royale Geburt eine Geburt im Sinne von FlowBirthing? England ist vorbildlich, was eine frauenzentrierte Geburtshilfe angeht. Kate Middleton ist auch auf diesem Gebiet ein Musterbeispiel. Es mehren sich die Angaben, dass sie… Weiterlesen

Schmerzfrei gebären durch Wehensingen 24. Juni 2015

Schmerzfrei gebären – gibt es das eigentlich? Geburt und Schmerz haben kein von Natur aus determiniertes Verhältnis. Diese unheilvolle Verknüpfung wurde vielmehr von Menschen (Beispiele hier: Geburt als Strafe Gottes, Gebäranstalten des 19. Jahrhunderts) vorgenommen. Es gab einst eine Zeit, in der die Frauen ohne Schmerzen und Komplikationen gebären konnten.… Weiterlesen

Mehr Hausgeburten in Großbritannien? 5. Mai 2015

Zum Internationalen Hebammentag bietet sich ein Blick über die Grenzen an. Während die Krankenkassen in Deutschland Hausgeburten ohne nachvollziehbaren Grund am liebsten nur noch als Privatleistung sehen würden, könnte Großbritannien nach den Niederlanden bald das zweite europäische Land werden, das Hausgeburten zur Regel erhebt. In Großbritannien zeichnet sich ein Umdenken… Weiterlesen

Lachen – die Geheimwaffe des Körpers 4. Mai 2015

Lachen ist eine angeborene Fähigkeit und eine echte Geheimwaffe des Körpers gegen Angst und Anspannung. Lachen drückt Lebensfreude aus und erzeugt in dir ein Gefühl der Sicherheit und Entspannung. Man sagt, Lächeln sei die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen. Diese allgemeine Weisheit trifft ganz besonders auch auf die Verbindung zwischen… Weiterlesen

Flowbirthing Blog Logo_transparent
Einschnitt in die Weiblichkeit 22. April 2015

Im Zusammenhang mit der TV-Dokumentation „Meine Narbe – ein Schnitt ins Leben„, steht das Thema Kaiserschnitt heute im Mittelpunkt. Auch wenn wir uns alle eine möglichst natürliche Geburt für Mutter und Kind wünschen, so trägt die Beschäftigung mit dem Thema doch zu einer bewussten Geburt bei. Kaiserschnitt: Segen oder Fluch Es… Weiterlesen