Startseite » FlowBirthing-Mentorin werden im November

FlowBirthing-Mentorin werden im November

Flowbirthing-Mentorinnen

Das FlowBirthing-Mentorin-Programm startet in die neue Runde. Inzwischen sind schon über 60 Mentorinnen im Dienst für die neue Geburtskultur. Sie bringen das stärkende uralte weibliche Weisheitswissen über sichere, leichte, kraftvolle Geburten.  Es ist an der Zeit zu zeigen und zu erfahren, dass wir als Gemeinschaft der Frauen uns gegenseitig stärken und helfen können in dieser Notsituation. Im MentorinnenProgramm finden Frauen zusammen, die bereits selbst Gebärerfahrung haben und sich für die jungen Frauen einsetzen wollen und sie werden geschult, Schwangere von Frau zu Frau zu begleiten und auf die Geburt vorzubereiten.

Mentorinnen verstehen sich als Wegbereiterinnen einer neuen selbst-bewussten Weiblichkeit, die in die Geburtswelt und darüber hinaus im Leben der Frauen, Familien und Kinder positiv wirken. Geburt aus einer Welle der Freude in Anbindung an die weibliche Kraft sind ein Schlüssel in eine lebenswerte Zukunft. Das Mentorinnen-Programm kann der Anfang einer neuen öko-feministischspirituellen Frauenbewegung sein. Mentorinnen sind Frauen, die Verantwortung übernehmen und Zukunft gestalten durch ihr Wirken und durch Handeln, nicht reden neue Realitäten schaffen.

Mentorinnen bieten Hilfe zur Selbsthilfe. Mentorinnen schenken Raum und Zeit, hören den Schwangeren aktiv zu und bestärken sie darin, dass sie die Meisterin der Geburt ist und helfen ihr so von der Angst ins Vertrauen zu finden. Was es dafür braucht, ist ein Raum der Wertschätzung im Frauenkreis, wo Zeit ist, alle Fragen in Ruhe zu stellen und eine positive, bestärkende Atmosphäre wirkt.

Es sind die mentalen, emotionalen sowie biographischen Themen, die es anzuschauen gilt. Diese Bereitschaft kann jede Frau auch ohne Fachkenntnisse über die Geburt mit entsprechender Schulung bei den Schwangeren fördern. Am Ende des Programms steht ein Verständnis von Zeugung, Schwangerschaft und Geburt als ein Prozess, der die körperliche, mentale, emotionale, seelische und spirituelle Ebene einbezieht.

Das Programm ist als begleitetes online Gruppen-Programm konzipiert mit 5 Video-Einheiten jeweils aufgeteilt in Theorie und Praxis mit 6 live Treffen online zur Vertiefung und persönlichen Anbindung der Inhalte an eigene Erfahrungen. Start: Mitte November

Für mehr Infos: Mail an kristina.rumpel@flowbirthing.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.