Startseite » FlowBirthing-Mentorin-Programm

FlowBirthing-Mentorin-Programm

Das FlowBirthing-Mentorinnen online Programm geht in die nächste Runde. Inzwischen gibt es bereits rund 50 Mentorinnen, die sich für eine neue bzw. uralte Geburtskultur stark machen. Was mich besonders freut: Eine Teilnehmerin hat eine wunderschöne kraftvolle Geburten dank FlowBirthing erleben dürfen und möchte ihre Erfahrung, ihre Freude und Dankbarkeit nun an andere Frauen weitergeben. Willst du auch Frauen dabei begleiten, diese wundervolle Erfahrung machen zu können? Dann zögere nicht. Sei jetzt dabei! Das Programm ist für alle Frauen offen, die im Herzen für die neue Geburtskultur brennen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, da eine FlowBirthing-Mentorin von Frau zu Frau informiert und den persönlichen Entwicklungsprozess, den eine Schwangerschaft immer auch bedeutet, begleitet auf mentaler und seelischer Ebene.

Es werden fünf Module behandelt, die für eine natürliche, selbstbestimmte Geburt wesentlich sind: Körper-Geist-Emotion-Seele-Spirit. Und natürlich gibt es Tipps und jede Menge Raum für Austausch und gegenseitige Bestärkung. Denn eines ist sicher: als FlowBirthing-Mentorin bist du eine Pionierin und Wegbereiterin!

Der Kurs startet am Montag, 1. Juli mit einem Kennlerntreffen und dann 5 Montage hintereinander immer von 17 – 20 Uhr. Die Meetings finden online statt.

Als FlowBirthing-Mentorin kannst du Vorträge, Workshops, Coachings anbieten und mit deinem jeweiligen persönlichen Schwerpunkt ergänzen. FlowBirthing ist ja keine Methode, es ist eine innere Ausrichtung auf eine freudvolle Geburt im Vertrauen auf die weibliche Kraft.

Noch läuft die Anmeldung zum FlowBirthing-Mentorin online Programm. Möchtest du auch mitwirken, Geburten wieder würdevoll stattfinden zu lassen? Brennst du im Herzen für die neue Geburtskultur? Worauf wartest du dann noch? ! Sei diesmal dabei und schreibe an kristina.rumpel@flowbirthing.de. Du wirst gebraucht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.