Startseite » Die Geburt als Fest des Lebens

Die Geburt als Fest des Lebens

FlowBirthing_Logo
Geburt ist untrennbar mit dem Leben verbunden. Geburt und Schwangerschaft stellen die Weichen für ein ganzes Leben. Ein bewusster Umgang damit ermöglicht dem Kind einen unbelasteten Start ins Leben.

Eine bewusste Schwangerschaft und Geburt sind das größte Geschenk, dass du deinem Kind und auch dir machen kannst. Du erhälst eine neue Sicht auf das Leben, die dich bewusster, das heißt freudiger und lebendiger leben lassen. Dein Horizont wird sich dadurch erweitern und eröffnet dir als Frau und Mensch neue Handlungsspielräume.

Lässt uns der Aufbruch in eine neue Geburtskultur heute an eine Bewusstseinsrevolution denken, so war das einst vielleicht bereits gelebte Realität. Wie Kinder geboren werden, verrät jedenfalls sehr viel über die Haltung, die die Menschen dem Leben gegenüber haben. In unserer Zeit steht vor allem das Sicherheitsdenken, das Überwinden von Schmerzen, die Vorherrschaft der Gerätemedizin im Mittelpunkt eines standardisierten Geburtsprozesses. Mit einem Akt der Kreativität, Freiheit und Staunen über das herausragende Ereignis Geburt lassen sich nur wenige Geburten hierzulande in Verbindung bringen. Wie Frauen Geburten erleben, ist ohne ihre Reflexion darüber im Vorfeld immer abhängig von der Kultur in der sie aufwachsen.
Wie schön wäre es doch für unsere Kinder, in eine Welt geboren zu werden und in Liebe aufwachsen zu dürfen, in der Geburt als Geschenk aufgefasst und als Lebensfest gefeiert würde. Geburt als Fest des Lebens, in der sich die Freude am Leben und Dankbarkeit gegenüber der weiblichen Schöpfungskraft ausdrückt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.